Der Ort

“Ein idyllischer Ort umgeben von Wald, Wiesen und Feldern, doch nicht hinter dem Mond”, so könnte man den 1200-Seelen-Ort beschreiben.

Nur wenige Kilometer zur Autobahn A6 (Anschlußstellen Bad Rappenau und Sinsheim-Steinsfurt), Luftlinie ungefähr in der Mitte zwischen Heidelberg und Heilbronn. Kurze Wege auch nach Mannheim, Stuttgart, Frankfurt und Karlsruhe, doch ohne die Hektik der oben genannten Städte. Wer abschalten will, der unternimmt ausgedehnte Wanderungen durch die leicht hügelige Landschaft auf gut ausgebauten Wegen oder engagiert sich in einem der in ausreichender Zahl vorhandenen Vereinen (Musikverein, Gesangverein, Wanderverein, Obst-u. Gartenbauverein, Kleintürzüchterverein, Sportverein mit mehreren Abteilungen und…und…und). Nicht zu vergessen die im Januar 2009 eröffnete Rhein-Neckar-Arena der TSG 1899 Hoffenheim!

Kindergarten, Grundschule, Bank incl. EC-Automat, Bäckerei, Metzgerei, Pizzeria, Bahnanbindung/Stadtbahn. Was will man mehr?!

Auch einige Arbeitgeber in Form von Industriebetrieben sind in Grombach zu finden.